Boxsack Kaufen✓

News, Vergleiche und Kaufempfehlungen um den richtigen stehenden oder hängenden Boxsack zu kaufen

Century Versys VS BOB Standboxsack

Century VersysvsBOB Standboxsack

Jetzt bei Amazon kaufen*

  • Preis
  • Nur fürs Boxen oder Lowkicks alleine ungeeignet

Der Century Versys VS. BOB ist der menschlichen Statur nachempfunden. Der Oberkörper besteht aus einem vollwertigen Standboxdummy der auf 3 beinförmigen Pratzen steht die von Sandtaschen gehalten werden.

Im Gegensatz zu einem Boxsack hat der Versys VS BOB Arme und Beine, sowie einen Kopf inklusive Gesicht welcher auch einen Zweck erfüllen soll. Realistische Schlag- und Tritttechniken kann man üben ohne einen menschlichen Partner zu brauchen, vielleicht weil gerade keiner verfügbar ist oder man die entsprechenden Techniken mit mehr "Gewalt" oder Kraft üben möchte. So können neben klassischen Schlag- und Trettechniken, wie es bei einem normalen Standboxsack üblich ist, auch Techniken zur Selbstverteidigung trainiert werden, die man eher in Kampfkünsten wie Krav-Maga anwendet, dies sind zB Tritte/Kniee in den Unterleib, Schläge/Stiche gegen den Kehlkopf(ohne den Bob zu "verletzen") oder Fingerstiche in die Augen.

Dank den Sandtaschen die aufgefüllt werden steht die Konstruktion sehr stabil, dennoch kann man den Century Versys VS BOB zu fall bringen wenn man sehr hart zuschlägt bzw. tritt, dies ist aber gar nicht so schlimm da man ihn ohne Probleme und Mühe wieder aufstellen kann.

Technische Daten:

  • Ideal für Kampfsportarten wie Karate, Kung Fu, Taekwondo, Krav Maga usw.
  • Perfekt für Vollkontakt Übungen
  • Durchmesser Oberteil: ca. 46 cm
  • Durchmesser Standfläche: ca. 117 cm
  • Höhe: ca. 175 cm
  • Gewicht ungefüllt: 22 kg, gefüllt: 50 kg
  • Farbe: Schwarz-Rot-Hautfarben

Trainingsmöglichkeiten

Produktvideo